©  Lars Wehrmann

Wattwandern auf Juist

Bei einer Wattwanderung das Weltnaturerbe entdecken!

Das Juister Wattenmeer live und in Farbe

Schlick, Wind und Wasser

Das Juister Wattenmeer

Einfach absolut faszinierend

Das Wattenmeer gibt den Takt auf der Insel an. Nur, wenn der Wasserstand hoch genug ist, kann die Fähre Juist erreichen – nur dann kommen die Post, Gäste wie du und unsere Lebensmittel.

Das Wattenmeer ist ein ganz besonderes Fleckchen Erde. Facettenreich und voller Überraschungen heißt das Wattenmeer dich auf Juist willkommen. Entdecke diese einzigartige Landschaft im Rahmen einer geführten Wanderung. Als offizieller Partner des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer muss die Inselgemeinde (also die Personen, die hier für dich schreiben) dir ja auch eine Wattwanderung empfehlen! Bei einer Wattwanderung auf Juist geht es für dich mit Gummistiefeln oder barfuß durch das abwechslungsreiche Juister Watt. Du erfährst alles über Flora und Fauna im UNESCO-Weltnaturerbe.

Wo sonst erlebt und erfährt man einen so einzigartigen Lebensraum so hautnah?

Geführte Wattwanderungen auf Juist

Ein unvergessliches Erlebnis

Nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter finden auf Juist zahlreiche Wattwanderungen statt. Während du in den warmen Monaten gerne auch mal barfuß ins Watt gehst, empfiehlt es sich, im Winter gute Gummistiefel und zwei Paar Socken anzuziehen. Sonne können wir in den kalten Monaten nicht versprechen, aber dafür einen kleinen, gemütlichen Rahmen mit ganz vielen tollen Entdeckungen bei unseren Wattwanderungen auf Juist!

Die Wattwürmer halten Winterschlaf ...

Nein, tun sie natürlich nicht. Oder etwa doch? Der Winter ist eine ziemlich gemächliche Zeit auf Juist. Wattwanderungen werden zwar angeboten, aber weniger - kommt ja auch aufs Wetter an!

Wer trotz Kälte ins Watt möchte, meldet sich beim Nationalpark-Haus für eine ganz besondere Wattwanderung ab Juist. Wenn sich genug Interessenten zusammen finden, geht's gemeinsam ins Watt.

Dein Kontakt zum Team des Nationalpark-Haus: 

Nationalpark-Haus Juist
Carl-Stegmann-Str. 5
Tel.: 04935 1595
E-Mail: nationalparkhaus@juist.de 

Wattwanderungen auf Juist für die ganze Familie

Lehrreich, kurzweilig und spannend

Es beginnt schon früh – „Wo ist denn das Wasser hin?“, „Kommt das Wasser wieder?“, „Warum sehe ich hier keine Krebse?“ …

Die Neugier von Kindern solltest du unbedingt fördern. Und wenn du dir selbst ab und an Fragen über das Wattenmeer stellst, ist eine Wattwanderung bei uns auf Juist keine schlechte Idee! Ob groß oder klein, ob als Gruppe oder alleine: Eine Wattwanderung auf Juist ist immer ein Erlebnis, das es in sich hat!

Die Wattwanderungen mit dem Team des Nationalpark-Hauses sind schon für die Kleinsten eine super tolle Erfahrung! Bei diesen Führungen wird extra darauf geachtet, das Wattenmeer für die Kleinsten schon erlebbar und verständlich zu machen, die Wege sind nicht zu lang und die Strecken, die gegangen werden, sind nicht so tief, dass ihr euren Nachwuchs am Ende bis zur Nasenspitze im Watt eingegraben findet.

Das Watt wartet!

Zum Frühjahr / Sommer finden wieder reguläre Wattwanderungen auf Juist statt. Sobald uns hier konkrete Termine vorliegen, bekommt ihr hier natürlich alle Infos.

Aber auch im Winter bietet das Team des Nationalpark-Hauses auf Anfrage verschiedene Wattwanderungen an (wenn sich genug Teilnehmende zusammen finden). 

Dein Kontakt zum Nationalpark-Haus Juist: 

Nationalpark-Haus Juist
Carl-Stegmann-Str. 5
26571 Juist
Tel.: 04935 1595
E-Mail: nationalparkhaus@juist.de 

Die reguläre Ausstellung ist aber natürlich auch im Winter für dich geöffnet!

©  Pascal Skwara
©  Lars Wehrmann
©  Lars Wehrmann

Wattwanderungen mit Heino auf Juist

Wer schon häufiger auf Juist war, kennt ihn: Heino Behring, der nicht erst seit gestern das Watt wie die eigene Westentasche kennt. Als Watt-Experte und Wattführer der Sonderklasse führt Heino Gruppen durchs Juister Wattenmeer und bringt ihnen diesen ganz besonderen Lebensraum näher. Eine Wattwanderung ist ein echtes Erlebnis. Glaub uns das ruhig! Die Wattwanderungen mit Heino auf Juist dauern ca. drei bis vier Stunden, je nach vorherrschender Tide und der Gruppenzusammenstellung. Aufgrund der Dauer und der Intensität der Wattwanderungen mit Heino empfehlen wir Familien mit (kleinen) Kindern die Wattwanderungen mit dem Team des Nationalpark-Hauses.

Die Wattwanderungen mit Heino auf Juist finden im Winter nicht statt. Aber nächstes Jahr geht's weiter. Sobald uns die Termine vorliegen, findest du hier an dieser Stelle alle Infos!


So erlebst du das Weltnaturerbe Wattenmeer auf Juist:

Nationalpark-Haus auf Juist ©  Lars Wehrman

Nationalpark-Haus Juist

Finde hier alle Informationen zum Nationalpark-Haus Juist! → ✓ Breites Angebot ✓ Ausstellung ✓ Führungen ✓ Wattwanderungen ✓ Events für die ganze Familie


Weiterlesen
Zugvogeltage auf Juist ©  Lars Wehrmann

Zugvogeltage auf Juist

✓ Jährliche Zugvogeltage ✓ Themenfokus: Vögel im Wattenmeer ✓ Veranstaltungen und Events für die ganze Familie → Informiere dich direkt hier!


Weiterlesen