©  CC BY Julia Findeisen, Kurverwaltung Juist
©  CC BY Kurverwaltung Juist
©  CC BY Julia Findeisen, Kurverwaltung Juist
©  CC BY Julia Findeisen, Kurverwaltung Juist
©  CC BY Julia Findeisen, Kurverwaltung Juist
©  CC BY Julia Findeisen, Kurverwaltung Juist
©  CC BY Julia Findeisen, Kurverwaltung Juist
Lade

Juister Deich

Der Deich auf Juist beginnt im Loog, zieht sich an der Siedlung, dem Westdorf und dem Hafen lang, bevor er dem Ostdorf folgt und an der Ecke An't Diekskank und Flugplatzstaße endet. Natürlich dient der Juister Deich in erster Linie dem Hochwasserschutz. Wenn es also ordentlich stürmt und regnet, sind wir froh, unseren Deich zu haben, denn er hält das Schlimmste ab. Aber nicht nur, wenn es hart auf hart kommt, ist es gut, den Deich zu haben: An einem schönen, sonnigen Tag sind die Bänke auf dem Deich besonders begehrt und die Aussicht aufs Wattenmeer besonders schön.

Barrierefreiheit

Der Deich ist im Ort über Stufen und über Rampen begehbar. Die Rampen sind mitunter recht steil und uneben. Die Wege auf dem Deich sind schmal und ebenfalls teilweise uneben. Bänke sind vorhanden.

Ausstattung & Merkmale

    • Schutzzone
    • Sehenswürdigkeit

Barrierefreiheit

Der Deich ist im Ort über Stufen und über Rampen begehbar. Die Rampen sind mitunter recht steil und uneben. Die Wege auf dem Deich sind schmal und ebenfalls teilweise uneben. Bänke sind vorhanden.

Adresse

Juister Deich

26571 Juist

service@juist.de

Autor

Kurverwaltung Juist

Strandstrasse 5
D-26571 Nordseebad Juist

https://www.juist.de/ 04935 809 800 service@juist.de

Organisation

Kurverwaltung Juist

Lizenz
https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Kurverwaltung Juist