Juist Blog
Thomas in einem seltenen, ruhigen Moment.

Auf dem Deich mit Thomas Vodde

Auf dem Deich mit unserem Marketingleiter Thomas Vodde

Schon fast 30 Jahre lebt Thomas Vodde auf Juist. Er ist Marketingleiter der Kurverwaltung Juist und unser stellvertretender Bürgermeister. Sein besonderes Anliegen ist die Nachhaltigkeit. Er entwickelt immer neue Konzepte, die unsere Insel zu einem Vorbild für umweltschonenden Tourismus machen. Hier bekommt ihr einen kleinen Einblick in sein Leben auf dem Töwerland

Thomas Vodde im Porträt.
Thomas Vodde im Porträt.

Wie würdest du Juist in einem Satz beschreiben?

Die schönste Insel der Welt – mein Zuhause.

Was ist dein Lieblingsplatz auf der Insel und warum?

Der Deich vor meinem Haus mit Blick auf das Wattenmeer.
Dieser Ort so nah bei mir und der Blick so entspannend

Wie sieht dein Alltag aus?

Ich fahre gegen 7.00 Uhr in das Büro und arbeite.
Zu Mittag fahre ich nach Hause und genieße mit meiner Frau das Mittagessen.
Danach geht es zurück in das Büro. Gegen 16.30 Uhr hole ich meinen Sohn vom Kindergarten ab. Zumeist ist meine Tochter dann auch bereits zu Hause.
Ich bereite das Abendessen vor und spiele mit den Kindern bevor sie zu Bett gehen. Danach lasse ich gemeinsam mit meiner Frau den Tag ausklingen oder arbeite noch etwas.

Thomas kommt auf dem Deich auf uns zu.
So kennen wir Thomas, er ist immer in Bewegung.

Was ist dir am wichtigsten hier?

Die wundervolle Natur, die Ruhe, der Strand, das Meer und das Wattenmeer. Besonders wichtig ist mir, dass wir dieses kleine Paradies in dieser Schönheit an unsere Kinder und Kindeskinder weitergeben.

Ist Leben auf Juist wie im Urlaub, oder doch ganz normal?

Für mich ist das Leben auf Juist kein Urlaub, sondern ganz normal – nur eben auf der schönsten Insel der Welt.

Was liebst du am meisten an der Insel?

Die Natur. Wenn ich zurzeit aus meinem Küchenfenster schaue, sehe ich eine große Menge an Graugänsen. Das ist wundervoll. Aus meinem Wohnzimmer schaue ich direkt auf das Wattenmeer. Das ist jeden Tag unglaublich schön.

Thomas ist schon wieder auf dem Sprung ins Rathaus.
Die Natur ist für Marketingleiter Thomas Vodde wichtig, er setzt sich unermüdlich für mehr Nachhaltigkeit ein.

Kennst du Fernweh? Wohin würdest du gerne einmal reisen?

Nein, Fernweh kenne ich nicht. Das Ziel der Reise ist mir nicht ganz so wichtig. Wichtig ist mir die gemeinsame Zeit mit meiner Familie.

Wie oft warst du am Strand in der letzten Woche?

Letzte Woche war ich zweimal am Strand. Im Winter gibt es allerdings auch Wochen, wo ich überhaupt nicht an den Strand gehe.

Die Natur genießen und zur Ruhe kommen.
Die Natur genießen und zur Ruhe kommen.

Was sollte man auf Juist nicht verpassen?

Sich die Ruhe zu nehmen die Natur mit dem Strand und das Wattenmeer zu genießen und zu sich selbst zu kommen.

Was ist Deine Lieblingskneipe oder Lieblingsrestaurant?

Ich habe weder eine Lieblingskneipe noch ein Lieblingsrestaurant.

Dein Lieblingsgeräusch auf der Insel?

Das Rauschen des Meeres.

Thomas genießt das Meeresrauschen auf dem Deich.
Wer liebt es nicht, das Rauschen des Meeres auf Juist?

Deine schönste Begegnung auf der Insel?

Sowohl im Loogbad als auch an der Bill wurde ich schon mal beim Schwimmen von einem Seehund begleitet.

Welche Person würdest du gerne einmal auf die Insel einladen und warum?

All meine Freunde vom Festland, die ich leider nur selten sehen kann.

Thomas ist schon wieder auf dem Sprung ins Rathaus.
Thomas ist schon wieder auf dem Weg ins Rathaus.

Auf dem Deich mit Aibo Extra

Auf dem Deich mit Timo Haller

bei unseren Veranstaltungen könnt ihr die Arbeit von Thomas erleben

 

Anna auf Juist

Anna lebt und liebt Juist. Als neu Insulanerin entdeckt sie mit dir die Geheimnisse der Nordseeinsel. Lasst euch mit ihr vom Töwerland verzaubern.

Kommentare

Tipp!

Juister Weihnachtsgrüße