Juist Blog
Meeresschildkröte Juist

1000 frierende Schildkrötenbabys brauchen eure Hilfe

Heute Morgen haben wir auf JNN die Sensationsnachricht über das erste Meeresschildkrötengelege auf unserer Insel Juist gelesen.

Sofort haben wir uns informiert, was die Babys zum besten Start auf der schönsten Sandbank der Welt brauchen. Leider ist die Nordsee noch viel zu kalt für die Babys! Erst, wenn sie größer werden reicht ihr Blutvolumen, damit sie warm genug bleiben. 🥺

Deshalb brauchen die Kleinen einen Pullover und natürlich muss der auch wasserfest sein. Habt ihr auch noch einen alten Neoprenanzug im Schrank, dessen Reißverschluss nach so lange Homeoffice und Sofasurfen nicht mehr richtig zugeht? Dann helft mit und näht kleine Schildkrötenanzüge. 🐢

Alleine schaffen wir Juister das nicht, denn schon aus einem Gelege werden bald ca. 100 kleine Schildkröten schlüpfen. Wer weiß wie viele Nester noch gefunden werden?

ACHTUNG DIESER BEITRAG WURDE AM 1. APRIL ERSTELLET. 😁

Anna auf Juist

Anna auf Juist

Anna lebt und liebt Juist. Als neu Insulanerin entdeckt sie mit dir die Geheimnisse der Nordseeinsel. Lasst euch mit ihr vom Töwerland verzaubern.

Kommentare

Tipp!

Juister Weihnachtsgrüße